Dextra Rechtsschutz AG – Hintergründe II – Unser Marketing

Selbstverständlich kann ich Ihnen in meinem Blog nicht die Marketing-Strategie der Dextra vorstellen. Das ist unser Geschäftsgeheimnis.

Ich kann Ihnen aber sagen, dass wir bis jetzt noch nichts für Werbung ausgegeben haben. Keine Inserate, keine Werbespots, keine Suchmaschinenoptimierer, Adwords, bezahlte Links oder Kommunikationsberater. In einer ersten Phase haben wir den Erfolg ausschliesslich über eine visuell, inhaltlich und technisch gute Website gesucht und interessierte Kreise direkt angeschrieben.

Das Dextra-Team ist recht gut bekannt bei Versicherungsmaklern, Anwaltskanzleien und Verbänden bzw. Organisationen. Diese Kreise lesen übrigens auch diesen Blog regelmässig. Auf diese Weise ist es nun recht schnell zu guten Besucherzahlen auf unserer Website gekommen und zu mehr Versicherungsabschlüssen, als wir je erwartet hätten. Übrigens auch von Fachleuten, die sich unsere Produkte bestimmt etwas genauer angeschaut haben: So sind bereits 3 Anwaltskanzleien bei uns rechtsschutz-versichert und ebensoviele Versicherungsmakler.

Sie werden sich fragen: Weshalb schliesst ein Anwalt eine Rechtsschutzversicherung ab? Dafür gibt es zwei Gründe: Erstens dürfte er in gewissen Rechtsgebieten zu wenig Kenntnisse haben und sich lieber vertreten lassen. Zweitens sind nicht unbedingt die Anwaltskosten das grösste Problem in einem Rechtsfall, sondern oft die Gerichts- und Expertisekosten sowie die Überwälzung des entsprechenden Rückforderungsrisikos auf den Prozessgewinner. Vor allem die neue Zivilprozessordnung hat zu regelrecht prohibitiven Gerichtskostenvorschüssen geführt. Rechtsschutzversicherungen tragen hier zu einem Ausgleich bei.

One response to “Dextra Rechtsschutz AG – Hintergründe II – Unser Marketing

  1. Bien joué!

    Oder auf Neu-Deutsch würde man Euer Vorgehen wohl als gelungenes “Guerilla-Marketing” bezeichnen. Es funktioniert also doch 😉

Leave a Reply to Walter Schärer Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *