Category Archives: Peter Dähler

Gründung bis 2012 – Dexgrafie – Teil 1/2

Wie baut man eine neue Versicherungsgesellschaft?

Als ob man einfach die Zutaten zusammen mixen könnte. Oder doch? Es gibt einen Ansatz: Vieles davon befindet sich in meinen früheren Blog-Einträgen von 2012. Einiges könnte man heute noch übernehmen, anderes müsste man vollständig neu bauen. Aber der Fokus bleibt derselbe. Continue reading

Dextra Gründung bis 2012 – Dexgrafie – Teil 1/1

Nach einer kleinen Kunstpause bin ich wieder da. Wie schnell die Zeit geht. Offensichtlich brauchte es so viel Zeit……aber es ist wie eine Reise im Kopf. Und dann kommt man wieder zurück nach Hause.

Dextra ist vor allem eine Story….„It’s not about the stuff that you make, but about the the stories you tell“. Sie werden es schon sehen. Continue reading

5 Jahre Dextra – Aus einer neuen Perspektive

Genau am 7. Januar 2013 – vor 5 Jahren – ist die Dextra Rechtsschutz online aufgeschaltet worden. Am 7. Januar 2018 sollte zu diesem Jubiläum eigentlich ein Blog erscheinen. Doch soweit sollte es nicht kommen. Am 6. Januar hatte ich einen Hirnschlag („In eigener Sache – Ein Hirnschlag„). Continue reading

Charlie Böhmermann und Merkels DDR-Bildung

Ist es schon wieder vergessen? Nach dem Anschlag auf Charlie Hebdo erklärten viele: „Je suis Charlie“. Angenommen, es hätte den Anschlag nie gegeben: Wären nicht viele spätere Solidaritätsbekunder irritiert gewesen über diesen schonungslosen und „geschmacklosen“ Spott? Continue reading

Was hat AXA-ARAG mit Erdogan zu tun?

https://www.axa-winterthur.ch/de/ueber-uns/medien/Documents/newsdesk/index.html#/news/angespannte-arbeitsmarktsituation-fordert-10-prozent-mehr-rechtsschutzfaelle-157602

Es ist eine wahre Freude. Die Pressestelle der AXA Winterthur gibt neuerdings streng vertrauliches Zahlenmaterial bekannt. So meldet sie gestern, dass aufgrund der angespannten Arbeitsmarktlage 10% mehr Schadenfälle und gar 25% höhere Schadenkosten zu beklagen seien. Continue reading

Durchsetzungsinitiative – SVP – Dextra ist dagegen

Ich will mich gar nicht dafür entschuldigen, dass ich jetzt auch noch meinen Senf zur Durchsetzungsinitiative gebe. Ich muss einfach. Der Grund dafür sind die rechtlichen Aspekte dieser Vorlage. Bitte lesen Sie doch dazu die Abstimmungsunterlagen. Die sprechen für sich selbst. Ergänzend dazu ein paar Bemerkungen meinerseits: Continue reading

Dextra Rechtsschutz – endlich können wir helfen!

Nach 5 Monaten in Betrieb und 800 grösseren und kleineren Versicherungspolicen kann Dextra endlich zeigen, was sie drauf hat. Wir haben unsere ersten Rechtsfälle. Und es macht richtig Spass, diese anzupacken! Continue reading

Transparency International und Dextra-Weltdeckung

Als erster Rechtsschutzversicherer bietet die Dextra Rechtsschutz AG in allen Produkten Weltdeckung mit einer Versicherungssumme von CHF 150’000 an. Auch diese Versicherungssumme ist einmalig in der Branche. Continue reading

K-Tipp beurteilt Rechtsschutzversicherungen der Dextra positiv!

K-Tipp Nr. 5/2013 – Rechtsschutz-Vergleich

Da ist uns vom Dextra-Team allen ein Stein vom Herzen gefallen! Der erste Pressebericht über die Versicherungen der Dextra Rechtsschutz AG ist sehr positiv ausgefallen. Der K-Tipp, der dafür verantwortlich zeichnet und 14-täglich ca. 1 Million Leser erreicht, kann bestimmt als eine der unabhängigsten Zeitschriften der Schweiz bezeichnet werden. Umso wichtiger war uns, dass er die Güte der Dextra-Produkte erkennt, die ja nicht unbedingt plakativ ist. Continue reading

Betriebsrechtsschutz – Neue Konkurrenzvergleiche

Konkurrenzvergleich Betriebsrechtsschutz Februar 2013

Konkurrenzvergleich Detail Vertragsrechtsschutz Februar 2013

Seit den letzten Konkurrenzvergleichen im Betriebsrechtsschutz ist etwas Zeit vergangen. Inzwischen ist die neue Rechtsschutzversicherung DEXTRA da und mischt den Betriebsrechtsschutz mit neuen Produkten auf, allesamt mit Vertragsrechtsschutz für alle Vertragstypen, mit Immaterialgüterrecht und unlauterem Wettbewerb und mit Weltdeckung für alle Risiken.