The next Level mit Emilia!

Nach einer grösseren Durststrecke, gibt es endlich einen neuen Rechtsschutz, der für alle da ist. Die einfachsten Produkte und doch die besten. Emilia ist für die Kunden da, gemeinsam mit unabhängigen Anwält:innen. Nicht für uns selbst, sondern für die Menschen. An diese Geschichte knüpft Emilia an, einfach ein bisschen kompromissloser.

Emilia hört zu

Vor vier Jahren hatte ich einen Hirnschlag und konnte die Dextra nicht mehr weiterbauen. Noch immer bin ich handicapiert. Aber wir wussten schon damals, dass wir noch nicht fertig waren. Wir brauchten einfach noch Zeit. Aber nichtsdestotrotz hatten wir Gelegenheit, zuzuhören. Ja um Versicherungen zu bauen, muss man lange hinhören, Leute fragen, mit Kunden diskutieren, Feedback aufsaugen.

Man kann nicht einfach einen «Workshop» oder ein «Projekt» machen, ein paar Juristen, ein paar Versicherungsexperten und ein paar Kundenbetreuer zusammenwürfeln und das Ganze am nächsten Tag den Kunden verkaufen.

Das sind die falschen Beweggründe. Die Leute haben einen Instinkt dafür. Es muss uns einfach mehr einfallen. Die Versicherungen kopieren eine nach der anderen. Sie suggerieren: Das Geschäft der Zukunft sei die personalisierte Versicherung mit modularen Baukasten-Produkten. Aber das ist der Holzweg. Die Solidarität, die Grundidee der Versicherung, bleibt auf der Strecke.

Versicherungen mit einfacher Sprache

Mit unserer einfachen Sprache, mit einfachen Produkten gehen wir auf die Menschen zu. Wir tun das Gegenteil von dem, was andere tun. Auf einmal können nicht mehr nur 20% gebildete Menschen Versicherungen abschliessen, sondern 80% der anderen. Die Produkte von Emilia sind einfach, aber für alle die richtige Wahl. Echte und ehrliche Qualität.

Emilia ist für alle da, auch für sprachlich weniger Gewandte, für Minderheiten, für Sprachbehinderte, für Körperbehinderte, für Sinnesbehinderte und viele andere, für Frauen, für Nicht-Binäre, für Männer für alle. Ich weiss, wie es ist, behindert zu sein. Aus dieser Situation machen wir eine Tugend: die einfache Sprache. Sie ist die Brücke zum Recht. Gesetze, Behörden und Anwält:innen sind kompliziert. Die meisten Menschen verstehen nichts mehr. Emilia nimmt sie alle an die Hand.

Author

4 Comments

  1. Wow, das ging aber schnell! Viel Erfolg mit der neuen Versicherung! Der Name ist schon mal sehr schön 😉

  2. Roland Zobrist Reply

    Das hört sich an wie damals nach der Gründung von DEXTRA Rechtsschutz: Einfach und umfassend, ohne grosse Diskussionen und Erklärungen beim Kunden sofort abgeschlossen. Davon träumt man als Broker!

  3. Lieber Peter, Du sprichst mir aus der Seele! Ich wünsche Dir viel Erfolg bei diesem Projekt. Liebe Grüsse Enrique

Reply To Roland Zobrist Cancel Reply